Unser Reiseblog mit Reiseberichten, Reisetipps und mehr!

Meine besten Tipps für Sylt bei Regen – schlechtes Wetter gibt es auf der Insel nicht

,
0

Gestern hast du noch in der Sonne im Strandkorb gesessen und heute ziehen Regenwolken über die Insel. Warum Sylt bei Schmuddelwetter nicht schlimm ist, beweisen dir meine Sylter Unternehmungen bei Regenwetter. Mit meinen Tipps umgehst du Stau, Warten und Stress bei Regen in der Hochsaison.

Sylter Aktivitäten bei Regen

Schlechtes Wetter gibt es an der Küste nicht, höchstens schlechte beziehungsweise nicht die richtige Kleidung. In Friesennerz und Gummistiefeln wird Sylt bei Regen auch in den Sommerferien kein Reinfall. So stehen Aktivitäten an der frischen Luft, wie etwa dem fast einsamen Sylter Strandspaziergang nichts mehr im Wege.

Regenwolken am Sylter Weststrand

Regenwolken am Sylter Weststrand

Sportliche Aktivitäten auf Sylt bei Regen

Segel- oder Surfschnupperkurse

Wolltest du schon immer einen Schnupperkurs in Wellenreiten, Stand-up Paddeln oder Laser Segeln machen? Warum nicht auch bei Regen. Nass bist und wirst du eh. Die Surf- und Segelschule Südkap Surfing Sylt in Wenningstedt und Hörnum bietet eine große Bandbreite an Schnupperkursen sowie auch an Anfängerkursen.

Adresse: Surfschule Südkap – Dünenstr. 333b, 25996 Wenningstedt | Wassersport-Center Südkap – Strandpromenade 1 , 25997 Hörnum

Sportkurse im Syltness Center

Du möchtest lieber im Trockenen so richtig ins Schwitzen geraten? Im Syltness Center gibt es ein vielfältiges Kursangebot von Zumba, Pilates, Body Fit bis Yoga und dabei schaust du direkt auf die tosende Nordsee. Der Kursraum befindet sich ganz oben im 3. Obergeschoss im Syltness Center. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. einfach 5 bis 10 Minuten vor Kursbeginn erscheinen und mitmachen. Wer verschiedene Kurse mitmachen möchte, sollte sich ruhig eine 6er oder 12er-Karte der jeweiligen Kategorie zulegen.

Parken Syltness Center

Wenn du mit dem Auto zum Kurs kommen möchtest, kannst du den großen Parkplatz rechts vom Syltness Center kostenfrei nutzen. Die Parkkarte muss nur von der Kursleiterin gelocht werden und in den Parkgebührenautomat gesteckt werden. Damit lässt sich die Schranke kostenfrei öffnen. In der Hochsaison kann der Parkplatz stark ausgelastet sein und es kommt nicht selten vor, dass man vor der Schranke warten muss, bis ein Auto wieder runter fährt und die Ampel auf grün springt. Keine Angst, nicht alle auf dem Parkplatz wollen zum Sport oder in die Sylter Welle. Um pünktlich beim Kurs zu sein, sollte der Parkplatzmangel aber mit einkalkuliert werden.

Adresse: Dr-Nicolas-Str. 3, 25980 Westerland

Badespass in der Sylter Welle

Im warmen Sprudelbecken bei 32°C fühlt sich das Nordseewasser gleich ganz anders an, vor allem wenn draußen der Regen gegen die Scheiben prasselt. In der Sylter Welle in Westerland lassen sich Erholung und Entspannung mit Aktion kombinieren. Von Saunagarten mit Meerblick bis Wasserrutschen ist für jeden etwas dabei. In der Sylter Welle vergißt man schnell den Regen vor der Tür. Neben der Badelandschaft und dem Saunabereich gibt es einen modernen Fitnessbereich sowie Solarium. Wer sich wie eine Meerjungfrau auf Sylt fühlen möchte, kann auch einen Mermaiding Kurs buchen.

Adresse: Strandstr. 32, 25980 Westerland

Yoga auf Sylt

Wie wäre es mit einem entspannten Yogakurs? Auf Sylt gibt es jede Menge Kursangebote, um sich und seinem Körper etwas gutes zu tun.

Sylt4Fun Halle

In der Norddörfer Halle in Wenningstedt fühlen sich alle wohl, die gern hüpfen, klettern und einfach Spass haben wollen. Von der Boulderwand über Trampoline, Kicker bis Airhockey steht ein vielfältiges Angebot zur Verfügung. Da ist der Regentag auf Sylt schnell vergessen.

Adresse: Norderweg 6, 25996 Wenningstedt-Braderup

Surfkurse bei Regen? Warum nicht!

Surfkurse bei Regen? Warum nicht!

Den Regenschauer im Strandkorb mit Meerblick abwarten.

Den Regenschauer im Strandkorb mit Meerblick abwarten.

Kreative Unternehmungen bei Sylter Regenwetter

Kerzen Werke Sylt

Hast du schonmal deine eigene Kerze hergestellt? Beim sogenannten Kerzen ziehen nimmst du dir eine kreative Auszeit und erstellst dabei dein ganz persönliches Syltandenken. Von Mittwoch bis Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr oder nach persönlicher Absprache.

Adresse: Pilotenweg 8, im Gewerbegebiet Tinnum

Bogenbau und Bogenschiessen

Kennst du intuitives Bogenschiessen oder möchtest dir selbst deinen eigenen Bogen bauen? Warum nicht an einem regnerischen Tag auf Sylt. Peter und sein Team von der YOUKSAKKA Bow & Funcompany zeigen dir genau wie es geht. Schnupperkurse in Bogenschiessen sind von März bis Oktober jeden Tag möglich ebenso die Einführungskurse (täglich 14 und 16 Uhr). Montag, Mittwoch und Freitag (13 bis 17 Uhr) kannst du deinen eigenen Bogen aus Manau fertigen. Weitere Kursangebote findest du hier.

Adresse: Keitumer Landstraße, am Sportzentrum, 25980 Tinnum

Bogenbaukurse bei Peter von Youksakka

Bogenbaukurse bei Peter von Youksakka

Schlemmen und Genießen

Ein regnerischer Nachmittag im Café oder Restaurant auf Sylt

Den Regentag einfach in einem gemütlichen Café oder Restaurant an sich vorbeiziehen lassen. Wenn es etwas auf Sylt gibt, dann kulinarische Vielfalt. Ob Strandbistro oder gemütliche Teestube. Hier lässt sich ein verregneter Nachmittag gut aushalten. Wer Glück hat ergattert in einem der vielen Strandrestaurants, wie etwa im Samoa Seepferdchen in Rantum oder im Beachhouse in Westerland einen Fensterplatz und kann dabei auf die wehenden Dünengräser oder die tosende Nordsee schauen. Aber auch in den vielen gemütlichen Cafés, wie etwa in der Kupferkanne in Kampen, in Voigts alte Backstube in List, Café Jürgen Ingwersen in Morsum oder im Café Lund in Hörnum gibt es herrlichen Kuchen gegen den Regenfrust zu verköstigen.

Mit Lieferservice und Abholdienst in der Ferienwohnung den Regen trotzen

Warum den Regentag nicht einfach in der Ferienwohnung verbringen? Ein ausgedehntes Frühstück, ein gutes Buch auf dem Sofa. Es braucht kein 5*** Hotel, um sich in seiner Ferienwohnung kulinarisch verwöhnen lassen. Inselweit liefert zum Beispiel Hot Meals Sylt. Jeder, der gern Sushi mag, kann zum Beispiel im Feinkost Meyer in Wenningstedt frisch gefertigte Sushirollen und Boxen käuflich erweben und bei der Sushiherstellung zusehen.

Wer Lust auf ein legendäres Stück Kuchen hat, sollte sich in der Kupferkanne oder im Café Manne Pahl in Kampen Kuchen und Sahne einpacken lassen. Aber auch die Torten von Café Wien (Strandstr. 13 in Westerland oder im Gewerbegebiet Tinnum: Zum Fliegerhorst 15) sind immer eine Sünde wert und schmecken genauso lecker am heimischen Cafétisch.

Ein Tag im Hotel

In vielen Hotels auf der Insel lässt sich ein Regentag gut aushalten. Wer nicht auf seinem Zimmer bleiben möchte, findet in den Hotels mit Sicherheit immer eine gemütliche Lounge oder Lesecke, teilweise sogar mit Kamin und einem schönen Ausblick. Bei einer kleinen Mittagskarte und am Nachmittag mit selbstgemachten Kuchen ist man kulinarisch bestens versorgt.

Regentropfen im Dünengras

Regentropfen im Dünengras

Regenwolken über Keitum

Regenwolken über Keitum

Entspannen und Erholen bei einem Sylter Regentag

Strandsauna Sylt

Ein Besuch in einer Sylter Strandsauna sollte nicht nur ein eingefleischter Saunagänger ausprobieren. Schon beim Schwitzen kann man seinen Blick über das Dünengras auf die Nordsee schweifen lassen, während draußen der Regen gegen die Scheibe prasselt. Und als krönende Abkühlung flitzt man durch den Sand und stürzt sich in die Brandungswellen.

Diese 4 Strandsaunen findest du am Sylter Weststrand:

Day-Spa und Anwendungen

Day-Spa Sylt

Wer sich bei typischen norddeutschen Schietwetter etwas richtig gutes gönnen möchte, den kann ich einen Day-Spa Besuch in einem der Sylter 5 Sterne Hotels ans Herz legen. Auch wenn die Kapazitäten in den „neuen Luxushotels“ wie dem Grand-Spa Resort A-Rosa Sylt in List, dem Budersand in Hörnum und dem Severin’s in Keitum deutlich größer ausfallen, als im Fährhaus in Munkmarsch oder dem Benen-Dicken-Hof in Keitum, sollte unbedingt in der Hochsaison vorher telefonisch geklärt werden, ob Außerhausgäste den Day-Spa nutzen dürfen. Neben dem Angebot der Day-Spas im A-Rosa oder Severin’s hat das Syltness Center in Keitum mit dem Day Spa Keitum eine kleine Außenstelle. Auch das Lindner Hotel in Wenningstedt, das Wyn und das Hotel Stadt Hamburg mit seinem Qiara Spa in Westerland oder in Keitum der Benen-Dicken-Hof sowie das Aarnhoog, dem Schwesternhotel des Fährhauses bieten die Möglichkeit eines Day-Spas an.

Anwendungen und Massagen

Ob Maniküre, Ganzkörpermassage oder kosmetische Gesichtsbehandlung, die Auswahl an Massagen und Anwendungen mit exklusiven Pflegelinien sind auf Sylt mit einer großen Bandbreite vertreten. Meine persönlich liebste Pflegelinie mit karibischem Flair findet sich mit der Ligne St. Barth im Fährhaus. Eine außergewöhnliche Auszeit habe ich ebenfalls bei Regen auf Sylt im Privathotel Landhaus Stricker genossen. Ein Kosmetik-Treatment mit den Produkten von Babor Salon kann ich sehr empfehlen.

Friseurbesuch

Warum nicht einfach den Regentag beim Friseur verbringen? Auf Sylt gibt es jede Menge sehr gute Salons, die auch kurzfristig Termine vergeben. Meine Empfehlungen sind:

  • Matthias & Partner mit exklusiven AVEDA Haarpflegeprodukten |Friedrichstr. 4 in Westerland
  • Belle Cut mit Wella Professionals |Bötticherstr. 2 in Westerland
  • Ines Henkel – Friseur im Spa am Meer mit Produkten von JOICO | im Syltness Center in Westerland
  • Salonfaehig Sylt mit frisierBAR ist ausgezeichneter ECO-Salon und bietet Partys, Weinproben und vieles mehr |Keitumer Landstraße 12 in Westerland
Strandsauna Samoa in Rantum

Strandsauna Samoa in Rantum

Day Spa bei Regenwetter

Day Spa bei Regenwetter

Poolbereich A-ROSA Sylt

Poolbereich A-ROSA Sylt

Kultur und Wissen – Sylter Sehenswürdigkeiten bei Regen

Naturgewalten Sylt

Im Erlebniszentrum Naturgewalten können große und kleine Besucher in den drei verschiedenen Sylt bezogenen Themenbereichen Klima und Wetter, Leben mit Naturgewalten sowie die Kräfte der Nordsee hautnah erleben. Es gibt u.a. verschiedene Simulatoren, wie etwa einen Wind- und Wellenkanal, die der Besucher ausprobieren kann. Eine Zeitrafferaufnahme zeigt die Lister Wanderdüne in Bewegung und vieles mehr.

Wer sich intensiv mit den Ausstellungen beschäftigt kann gut 3 Stunden hier verweilen. Genau die richtige Beschäftigung, wenn es auf Sylt regnen sollte. Im Eingangsbereich gibt es einen sehr gut sortierten Shop für Sylt-Forscher jeden Alters. Im Bistro im gleichen Gebäude wird eine nachhaltige und „grüne“ Küche mit Wattblick angeboten. Der Shop und das Bistro lassen sich auch ohne Eintrittskarte besuchen. Die aktuellen Eintrittspreise findest du hier.

Adresse: Hafenstraße 37, 25992 List

Arche Wattenmeer in Hörnum

Am Ortseingang von Hörnum fällt die Arche mit der Giraffe und dem Elefanten sofort auf. In der ehemaligen St. Josef Kirche zeigt die Schutzstation Wattenmeer großen und kleinen Besuchern die Vielfalt des Lebens rund um die Nordsee. Genau die richtige Beschäftigung bei Schmuddelwedda.

Geöffnet ist in den Monaten April bis Oktober von Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr. Erwachsene zahlen 6,00 € und Kinder (6 bis 17 Jahre) 4,00 €. Von Freitag bis Sonntag gibt es im Café Leuchtturm Kaffee und Tee in der Selbstbedienung.

Adresse: Nationapark Haus „Arche Wattenmeer“, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum

Sylt Aquarium

Im Sylt Aquarium tummeln sich Nordseebewohner sowie tropische Rifffische. Die Becken werden mit Nordseewasser gespeist und geben den darin lebenden Fischen, wie Steinbutt, Dorsch oder Wolfsbarsch den richtigen Lebensraum. Die 18 Nordseebecken sind einer typischen Küstenkulisse mit Molen, Stegen oder Schlammufer nachempfunden. Das Highlight ist der 10 m lange Nordsee-Panoramatunnel. Lautlos schweben Rochen und Katzenhaie über die Köpfe der Bewohner.

Adresse: Gaadt 33, 25980 Westerland

Altfriesisches Haus und Sylt Museum

Im Sylt Museum tauchst du ein in die Sylter Geschichte, gehst mit einstigen Kapitänen auf große Seefahrt und erhälst Einblicke in die Sylter Sprache Söl’ring. Neben Kunst und Kunstgeschichte gibt es wechselnde inseltypische Ausstellungen, die dir das Leben auf einer Insel und an der Küste näher bringen.

Adresse: Am Kliff 19, 25980 Keitum

Mit einem Schritt über die Türschwelle machst du eine Reise in die Sylter Vergangenheit und vergisst sofort den Regen vor der Fensterscheibe. Im Altfriesischem Haus erlebst du, wie einst die Sylter im 18. und 19. Jahrhundert gelebt haben. Wer alles zum einstigen Keitumer Kapitänshaus erfahren möchte, sollte um 13 Uhr an der öffentlichen Führung teilnehmen.

Am Kliff 13, 25980 Keitum

Von April bis Oktober sind beide Museen von Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und Samstag, Sonn- und Feiertag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Galerien und Ausstellungen auf Sylt

Auf Sylt wimmelt es nur so von kleinen und feinen Galerien. Wo ich immer wieder gerne vorbei schaue, ist die Stadtgalerie „Alte Post“ in Westerland. Auf der ca. 100 m² Ausstellungsfläche zeigen vor allem Sylter Künstler Ihre Werke, wie Fotografien von Hans Jessel bis Maike Hüls-Graening. Der Eintritt ist frei.

Weitere Galerien:

  • Galerie am Meer | direkt auf der Westerländer Strandpromenade
  • Galerie „Alte Schmiede“ | am Vormittag werden auch viertägige Malkurse angeboten |Terpstich 64, 25980 Morsum
  • Werkhallen Galerien Kampen | Fotografien von überragenen Künstlern |Braderuper Weg 2, 25999 Kampen
Altfriesisches Museum in Keitum

Altfriesisches Museum in Keitum

Endlich wieder Sonne in Sicht.

Endlich wieder Sonne in Sicht.

Das solltest du bei Regen auf Sylt möglichst vermeiden

Schirm benutzen

Auch wenn ein Schirm super praktisch ist, bei Wind und stürmischen Böen ist er teilweise kaum zu bändigen. Schneller als man denkt, sind die Paragonstangen oder gar der Stock verbogen. Die ausgedienten Schirme liegen dann traurig vor den Mülleimern. Lieber eine regenfeste Jacke oder Mantel, wie den guten alten Friesennerz tragen, der übrigens an der Küste seit einigen Jahren wieder ein Comeback in trendigen Farben feiert. Gummistiefel nicht vergessen! Die gibt es natürlich auch in chic!

Auto fahren nach Westerland oder List

Sylt verzeichnet einige Wettergrenzen und es gibt immer eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass es in List oder Hörnum trocken ist. Trotzdem sollten bestimmte Strecken mit dem Auto vermieden werden. Extrem ist es bei Regen auf Sylt von Westerland nach Kampen oder List in der absoluten Hochsaison mit dem Auto unterwegs zu sein. Auf der Schnellstraße L24 von Westerland nach Wenningstedt zu fahren ist nichts für schwache Nerven. Am Kreisverkehr in Wenningstedt staut es sich nicht selten fast bis zur Kreuzung am Flughafen. Wer dieses Nadelöhr geschafft hat, dem kann nach List rein ebenfalls ein weiterer Stau erwarten.
Auch wenn die Hoffnung groß ist am anderen Ende der Insel Sonnenschein zu erspähen, die Nerven, die man dabei lässt sind es nicht wert. Gerade in der Hauptferienzeit und zu Feiertagen kommt die Infrastruktur an seine Grenzen und Rettungswagen haben Mühe schnell an ihren Einsatzort zu gelangen.

Shoppen auf Sylt

Ein sehr beliebter Zeitvertreib bei Regen ist natürlich das Shoppen und Bummeln in den vielen hübschen Geschäften und Boutiquen. Die Schwierigkeit ist die Größe der Geschäfte. In den meisten ist die Verkauftsfläche klein und schnell ist diese mit Menschen mit nasser Kleidung und Schirmen gefüllt. Vor der Umkleide staut es sich und die Verkäufer kommen kaum noch hinter her die zerwühlte Ware ansprechend für kaufwillige Kunden zu präsentieren. Shoppen auf Sylt bei Regen macht keinem Spass! Lieber einen Tag aussuchen, wo es nicht aus allen Wolken gießt.

Sylt bei Regen mit Schirm geht nicht immer gut.

Sylt bei Regen mit Schirm geht nicht immer gut.

Teile diesen Beitrag auf:

Wir freuen uns auf einen Kommentar von dir!

Your email address will not be published.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.