Unser Reiseblog mit Reiseberichten, Reisetipps und mehr!

Norwegen und die nördlichsten Attraktionen der Welt

,
0

Während meiner Reisen duch Norwegen, bin ich in den unterschiedlichsten Orten über die verschiedensten nördlichsten Attraktionen der Welt gestolpert. Mittlerweile haben sich einige angesammelt, die ich hier mit ihrer Geschichte und einem Augenzwinkern vorstelle.

Trondheim

In Trondheim nahm ich (leider) an einer, durch die Hurtigruten organisierte Bustour zum Nidarosdom teil. Auf der Fahrt lernte ich in Kürze, dass in Trondheim

die nördlichste mittelalterliche Kathedrale der Welt

steht. Der Nidarosdom ist die Top-Sehenswürdigkeit in Trondheim. Es ist nicht nur die nördlichste mittelalterliche Kathedrale der Welt, sondern auch die zweitgrößte in Skandinavien. Der Nidarosdom steht mitten in Trondheim. Er wurde ab dem Jahr 1070 erbaut und gilt das wichtigste gotische Baudenkmal in Norwegen. Im Mittelalter war er das wichtigste Pilgerziel in Nordeuropa. Im Mittelalter und nach Norwegens wiedererlangter Eigenständigkeit ab 1814 war der Nidarosdom die Krönungskirche der norwegischen Könige. Als letzter wurde König Håkon VII. im Jahr 1906 im Nidarosdom gekrönt. 1991 setzte der heutige König Harald V. mit Königin Sonja diese neue Tradition fort.

Der Dom ist wirklich sehenswert, allerdings gilt in der Kathedrale ein strenges Fotografierverbot, es gibt keine Fotoerlaubnis käuflich zu erwerben, was ich persönlich sehr schade finde.

Nidarosdom in Trondheim

Nidarosdom in Trondheim

Die nördlichste Straßenbahn der Welt

fährt auch durch Trondheims Straßen. Die Tram mit dem Namen Gråkallbanen fährt vom Stadtzentrum aus rund neun Kilometer weit in den Vorort Lian. Zurzeit besteht das Liniennetz nur aus der Linie 1: St. Olavsgate – Sentrum – Munkvoll – Lian. Eine Erweiterung nach Brundalen ist in Planung.

Während meines sehr kurzen Aufenthalts in Trondheim kam ich nicht in den Genuß mit der Tram zu fahren.

Die nördlichste Skisprungschanze der Welt

befindet sich ebenfalls in Trondheim, lerne ich auf meiner Bustour. Zu sehen bekomme ich sie leider nicht. Während meines ca. 2,5 stündigen Besuchs in der Stadt konnte ich sie auch von einem Aussichtspunkt nicht erspähen.

Die Schanzenanlage von Trondheim, besteht aus fünf verschiedene Schanzen und gehört zu den bekanntesten auf der Welt. Das Granasen Ski Centre wurde bereits im Jahr 1940 errichtet und gilt auch als eine der ältesten ihrer Art. Die Großschanze, mit einer Anlauflänge von über 93 Meter, war bereits mehrfach Austragungsort von diversen Weltmeisterschaften.

Trondenes

Die nördlichste mittelalterliche Steinkirche der Welt

Um im Schnellverfahren die Inselwelt der Vesterålen kennen zu lernen, steige ich in Harstad wieder aus dem Hurtigrutenschiff MS Nord Norge und in den Reisebus. Bei meinem knapp vierstündigen Landgang halten wir unter anderen an der nördlichsten mittelalterlichen Steinkirche der Welt.

Die evangelisch-lutherische Kirche ist häufiger mit der Bauzeit um 1250 angegeben, allerdings haben dendrochronologische Untersuchungen ergeben, dass es sich um den dritten Kirchenbau an dieser Stelle handeln muss und die Fertigstellung kurz nach 1434 erfolgte. Die Kirche war im Mittelalter die zentrale Kirche für komplett Nordnorwegen.

Wer mehr zu Trondenes und zur Region lernen möchte, kann das Trondenes Historical Centre besuchen. Es liegt nur wenige Meter von der Kirche entfernt. Und so einsam, wie es auf meinem Foto mit der Kirche scheint, ist es nicht. Hinter mir stehen zwei fast volle Reisebusse bereit zur Abfahrt, die nur darauf waren, dass ich endlich einsteige.

die nördlichste mittelalterliche Steinkirche der Welt

die nördlichste mittelalterliche Steinkirche der Welt

 

Kirkenes

Kirkenes ist bekannt als Hauptstadt der Barentregion und wird auch als Tor zum Osten bezeichnet. Der kleine Ort mit ca. 3400 Einwohnern im Länderdreieck Finnland und Russland beheimatet tatsächlich

das nördlichste Theater der Welt

und damit ist keine Laienbühne gemeint. Das Samovarteateret hat eine Bühne und 188 Sitzplätze. Der Name des Theaters leitet sich vom russischen Samovar ab.  Das Theater ist 1990 gegründet worden und produzierte seit dem über 45 Bühnenstücke mit Darstellern aus über 16 verschiedenen Nationen. Wer in Kirkenes nicht nur auf Königskrabbenjagd und Hundeschlitten fahren Lust hat, sollte dem nördlichsten Theater einen Besuch abstatten.

unterwegs in Kirkenes

unterwegs in Kirkenes

Hammerfest

Die nördlichste Stadt der Welt

Hammerfest auf der Insel Kvaløy beantsprucht die Bezeichung die nördlichste Stadt der Welt zu sein. Allerdings erhielt 1998 Honningsvåg, welche ca. 200 km nördlicher liegt mit ca. 2000 Einwohner den Stadt-Status. Und auch Longyearbyen auf Spitzbergen mit ebenfalls circa 2000 Einwohnern ist noch wesentlich nördlicher. Trotzdem bleibt Hammerfest bei seinem Slogan.

Der Name Hammerfest setzt sich aus den Wörtern „hammer“, welches sich auf die Anlegemöglichkeiten für Boote und Schiffe am „Berghammer“bezieht sowie steht „fest“für das „Festmachen“ der Boote.

Als ich Hammerfest besuchte, bin ich Mitglied im legendären Eisbärenclub geworden. Es gibt über 250.000 Clubmitglieder. Jeder Besucher kann vor Ort mit einem einmaligen Beitrag Mitglied im Isbørnklubben – The Royal and Ancient Polar Bear Society werden. Praktischerweise liegt der Eisbärenclub liegt am Hafen und in direkter Nähe des Anlegers der Hurtigruten.

Hafen von Hammerfest

Hafen von Hammerfest

Tromsø

Tromsø hat gleich mehrere Attraktionen mit dem Attribut nördlichste der Welt zu bieten. Die Stadt, welche Seefahrer Anfang des 20. Jahrhunderts als „Paris des Nordens“ bezeichneten hat den

nördlichsten Botanischen Garten der Welt

Hier gedeihen arktische, antarktische und alpine Pflanzen von allen Kontinenten. Der Botanische Garten ist keine 2 km von

der nördlichsten Universität der Welt

entfernt. An der arktischen Universität studieren über 15.000 Studenten u.a. in den Fakultäten:

  • Gesundheitswissenschaften – Det helsevitenskapelige fakultet
  • Rechtswissenschaften – Det juridiske fakultet
  • Biowissenschaften, Fischerei und Ökonomie – Fakultet for biovitenskap, fiskeri og økonomi
  • Sport, Tourismus und Soziales – Fakultet for idrett, reiseliv og sosialfag
  • Ingenieurwissenschaften und Technik – Fakultet for ingeniørvitenskap og teknologi
  • Naturwissenschaften und Technik – Fakultet for naturvitenskap og teknologi

Tromsø ist auch

die nördlichste Stadt der Welt mit mehr als 50.000 Einwohnern

Und was befindet sich in so einer Metropole nördlich des Polarkreises? Genau,

Hafen von Tromsø

Hafen von Tromsø

der nördlichste Schnellimbiss der Welt

Die Fastfoodkette Burger King betreibt in der Storgata ein Restaurant. Der Whopper mit extra Käse schmeckt wie in Berlin, New York oder Singapore. Ich hab es getestet! Und was passt neben einer kalten Cola auch perfekt zum Burger? Wer ahnt es? Ein kaltes Bier! Passenderweise befindet sich

die nördlichste Brauerei der Welt

keine 5 Minuten Fußweg vom Fastfoodrestaurant. Die Macks Ølbryggeri wurde 1877 vom Braunschweiger Bäcker Ludwig Markus Mack gegründet. Ähnlich wie mit Hammerfest wurde die Bezeichnung vom Mack Øl als „nördlichste der Welt“ im Dezember 2000 vorübergehend von der kleinen Brauerei Nordkapp Mikrobryggeri abgelöst. Und sie liegt auch noch in Honningsvåg. Witzigerweise nannten sie ihr erstes Bier Sårry Makk, was auf norwegisch wie „Sorry Mack“ klingt. Als die Nordkapp Mikrobryggeri geschlossen wurde ging der Titel vorrübergehend wieder an Macks Ølbryggeri.  Im Jahr 2012 zog die Produktionsstätte von Mack nach Nordkjosbotn und nun ging dieser Titel an die Brauerei im Hotel Icefjiord in Ilulissat in Grönland verloren. Sie lag ca. 50 m weiter nördlich! An die Mack Brauerei ist die Ølhallen

der nördlichste Bierkeller der Welt

angeschlossen.  Für den Bierausschank öffnet sie bereits am Vormittag, was in Norwegen einmalig ist. Sie galt als Treffpunkt für Walfänger und Polarforscher und ist mittlerweile ein beliebtes Ziel für Touristen. Es werden Führungen durch die Brauerei und Verkostungen angeboten.

Der nördlichste Fußballverein der Welt

Und mit dem Erstligaverein Tromsø IL gibt es in der Stadt sogar den nördlichsten Fußballverein der Welt. Angeblich trinken die Spieler mit den Fans zusammen auch ein Bier. Da kann ich nur sagen: Ein Prost auf Norwegen und seine nördlichsten Attraktionen der Welt!

Ausschank in der Mack Brauerei

Ausschank in der Mack Brauerei

Mack Brauerei in Tromsø

Mack Brauerei in Tromsø

Wir freuen uns auf einen Kommentar von dir!

Your email address will not be published.