Ein Land, geformt aus Eis und Feuer. Aktive Vulkane zeichnen eine Landschaft, wie von einem anderen Stern. Brodelne Geysire, bizarr anmutene Gletscher oder schwarze Strände mit funkelndem Eis. Tosende Wasserfälle in jeglicher Größe und Stärke geben Island sein Gesicht. Auf einsamen Straßen durch das Land findet der Besucher nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern trifft auch auf isländische Schafe und Pferde und mit etwas Glück sogar auf Papageientaucher.
Ein Land, geformt aus Eis und Feuer. Aktive Vulkane zeichnen eine Landschaft, wie von einem anderen Stern. Brodelne Geysire, bizarr anmutene Gletscher oder schwarze Strände mit funkelndem Eis. Tosende Wasserfälle in jeglicher Größe und Stärke geben Island sein Gesicht. Auf einsamen Straßen durch das Land findet der Besucher nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern trifft auch auf isländische Schafe und Pferde und mit etwas Glück sogar auf Papageientaucher.

Wissenswertes

Hauptstadt: Reykjavík

Währung: Isländische Krone (ISK)

Bevölkerung: 357.000

Amtssprache: Isländisch

Alle Beiträge

Nach oben