Der kleinste Mitgliedsstaat der EU besteht aus 3 Inseln und ist bekannt für seine historischen Gebäude und Tempel. An der zerklüfteten Küste von Malta ist es eher schwierig mit Badeurlaub, dafür verbergen sich geheimnissvolle Grotten und Buchten an der Küstenlinie, wie etwa die blaue Grotte. In den kleinen Fischerdörfern sind die bunt verzierten Luzzus Boote der Blickfang.
Der kleinste Mitgliedsstaat der EU besteht aus 3 Inseln und ist bekannt für seine historischen Gebäude und Tempel. An der zerklüfteten Küste von Malta ist es eher schwierig mit Badeurlaub, dafür verbergen sich geheimnissvolle Grotten und Buchten an der Küstenlinie, wie etwa die blaue Grotte. In den kleinen Fischerdörfern sind die bunt verzierten Luzzus Boote der Blickfang.

Wissenswertes

Hauptstadt: Valletta

Währung: Euro

Bevölkerung: 502.500

Amtssprache: Maltesisch und Englisch

Alle Beiträge

Nach oben