Unser Reiseblog mit Reiseberichten, Reisetipps und mehr!

Barcelona erleben in 8 Tagen – Tag 7

,
0

Wir nehmen uns einen Tag Auszeit an der Costa Dorada! Dort lerne ich, dass es bei einer Paella echte Unterschiede gibt!

Ein Tag am Meer an der Costa Dorada

Die Sonnenstrahlen sind zurück und wir verlassen heute Barcelona in Richtung Costa Dorada nach Coma-Ruga. Dort haben Regi und ihre Mutter eine kleine Ferienwohnung, in der Regi quasi seit ihrer Kindheit jeden Sommer verbracht hat. Dort angekommen machen wir uns gleich auf zum Strand und genießen das saubere und klare Meereswasser.

Am Strand der Costa Dorada in Coma-Ruga

© Anja Müller – GoOnTravel.de: Am Strand der Costa Dorada in Coma-Ruga

Paella ist nicht gleich Paella!

Gegen Mittag führt mich Regi an eine weitere typisch katalanische Speise heran, auch die ich zum erstem Mal in meinem Leben essen werde. Die Rede ist von Paella! Aber Paella ist nicht gleich Paella, wie mir Regi erklärt, auch hier gibt es himmelweite Unterschiede was die Wertigkeit und auch den Geschmack angeht. Serviert wird uns die Speise in einer großen Pfanne zusammen mit zwei Tellern. Im Safran gelben Reis wurden jede Menge Meeresfrüchte unter gemischt. Zugegeben ich bin kein Fan von Meeresfrüchten und ich muss mich regelrecht an das Kleingetier aus dem Meer heran trauen. Aber wie heißt es so schön? „Wer nicht wagt der nicht gewinnt!“. Dennoch bin ich bis heute immer noch nicht der größte Fan von Meeresfrüchten!

Paella

© Anja Müller – GoOnTravel.de: Paella

Das kleine Örtchen Roc de Sant Gaietá

Nach dem Essen machen wir uns auf den Weg in die kleine malerische Stadt Roc de Sant Gaietá, welche direkt am Meer liegt. Sie ist in meinen Augen durchaus einen kleinen Ausflug wert. Das kleine Stadttor erinnert mich an eine Burg wie aus einer Erzählung aus „Tausend und eine Nacht“. Ich bin froh, dass der kleine Ort in der Nachmittagssonne nicht touristisch überlaufen ist und wir beiden finden immer wieder tolle Gelegenheiten, um in der schönen Kulisse Fotos von uns zu machen.

Stadt-Tor von Roc de Sant Gaietá

© Anja Müller – GoOnTravel.de: Stadt-Tor von Roc de Sant Gaietá

Wir freuen uns auf einen Kommentar von dir!

Your email address will not be published.